• Sat. Dec 3rd, 2022

So Beheben Sie Windows-Bluescreen-Fehler

ByJohn Leach

Feb 9, 2022

Läuft Ihr Computer langsam und unzuverlässig? Gibt es dir den gefürchteten Blue Screen of Death? Fürchte dich nicht, dein Retter ist in Form von Reimage eingetroffen.

Kürzlich ist einigen unserer Leser ein Fehlerwert bei der Behebung von Windows-Bluescreen-Problemen begegnet. Dieses Problem kann aus fast allen Gründen auftreten. Wir werden sie als nächstes überprüfen.Entfernen Sie inkompatible Software.Führen Sie einen Aufbewahrungstest durch.Suchen Sie nach Festplattenfehlern.Entfernen Sie ungeeignete Geräte.Ersetzen Sie defekte oder inkompatible Erweiterungskarten.Führen Sie SetupDiag sofort aus, nachdem Windows Update fehlgeschlagen ist.Führen Sie eine tatsächliche frische und saubere Installation durch.

  • Warum macht mein PC immer einen grünen Bildschirm?

    Ein Bluescreen tritt auf, wenn Windows einen schwerwiegenden Fehler aufweist, der derzeit verhindert, dass der Online-Angriff stattfindet. Diese kritischen Hard-Fehler können sehr wohl das Ergebnis von fehlerhaften Geräten, problematischen oder Low-Level-Hardwarespezialisten oder problematischen oder Low-Level-Optionen sein, die in ihrem Windows-Kernel ausgeführt werden.

    Sie können auch nach hexadezimalen Fehlercodes wie 0x0000000A, 0x0000003B, 0x000000EF, 0x00000133, 0x000000D1, 0x1000007E, 0xC000021A, 0x0000007B, 0xC.0.0.p.0.p.0.p suchen >

  • Diese Zusammenfassung enthält nicht nur eine vollständige Liste der Fehlercodes, sondern da einige Fehlergutscheincodes das gleiche Versprechen teilen, ist es am wichtigsten, die folgenden Schritte zu befolgen – beheben Sie unseren Bluescreen-Fehler.

  • Ein “Blue Screen” (oder “Stopp-Fehler”) wird ständig als einer der Blue Screens of Death (BSOB) bezeichnet, möglicherweise kann er auftreten, wenn Sie Ihr Betriebssystem auf eine brandneue Version installieren, Ihren Computer starten, oder meistens aus heiterem Himmel, wenn die meisten Leute Windows kaufen. 10.

    Genehmigt:

    Wenn Sie nach einer Möglichkeit suchen, Ihren PC zu beschleunigen, suchen Sie nicht weiter. Reimage ist eine All-in-One-Lösung, die häufige Windows-Fehler behebt, Sie vor Dateiverlust und Malware schützt, Ihren PC für maximale Leistung optimiert und vieles mehr. Es wird sogar mit einem kostenlosen Scan geliefert, damit Sie vor dem Kauf sehen können, welche Probleme es lösen kann! Klicken Sie hier, um gleich loszulegen, um loszulegen:

  • Schritt 1: Laden Sie die Reimage-Software herunter und installieren Sie sie
  • Schritt 2: Öffnen Sie die Software und klicken Sie auf „PC wiederherstellen“
  • Schritt 3: Befolgen Sie die Anweisungen, um den Wiederherstellungsprozess abzuschließen

  • Das größte Problem bei einem blauen Geschenk ist, dass es sich buchstäblich um einen Film handelt, der fast alle Anforderungen an Blau erfüllt, und leider gibt es nicht genug Inhalt, um herauszufinden, was das Hauptproblem ist.

    Mehrheitlich

    Sie werden (nicht immer) eine Meldung erkennen, die besagt: „Ihr Computer hat ein ernstes Dilemma festgestellt und muss neu gestartet werden. Wir sammeln nur Informationen über den Fehler und starten ihn dann für Sie neu.“ Und ein generischer Fehlercode (wie HAL_INITIALIZATION_FAID, PAGE_FAULT_IN_NONPAGE_AREA, CRITICAL_PROCESS_DIED oder BAD_SYSTEM_CONFIG_INFO) kann Ihnen einen Hinweis geben, einschließlich der Kritik. In den meisten Fällen reicht dies jedoch nicht aus, um das Problem zu lösen.

    Wie können Sie Windows Bluescreen diagnostizieren?

    In Windows 8 und 10 können Sie Bluescreen-Informationen mithilfe des Aktionscenters reparieren. Wählen Sie unter Windows 7 Systemsteuerung > System und Sicherheit. Gehen Sie unter Windows 8 und 10 zu Systemsteuerung > Sicherheit und dort zu Wartung. Im Abschnitt „Wartung“ können Käufer nach Prozessen suchen, die sich auf bestehende Probleme beziehen.

    Glücklicherweise können Sie den Bluescreen Ihres Fernsehers oft auf jedes Problem im Zusammenhang mit einer aktualisierten Version von Windows oder einem fehlerhaften PC, inkompatibler Software oder von Ihnen erstellter Hardware beschränken vor einiger Zeit.

    Was bedeutet es also, wenn Ihr Bildschirm blau ist?

    Ein blauer LCD-Fehler (auch bekannt als End-to-Error) kann auftreten, wenn ein Problem dazu führt, dass Ihr Computer herunterfährt oder unerwartet neu startet. Wenn diese Art von Fehler auftritt, können Sie nicht jedes Mal, wenn Sie Ihren Computer einschalten, Elemente wie die Startgalerie in der Taskleiste auf dem Bildschirm anzeigen.

    In diesem speziellen Windows 10-Artikel führen wir alle durch eine Reihe wichtiger Schritte zur Fehlerbehebung, um Ihren Blaufilterfehler zu beheben, und wir empfehlen Ihnen dringend, dies zu tun gehen Sie so schnell wie möglich wieder an die Arbeit.

    Fehler beheben und Bluescreen beim Update beheben

    Wie behebe ich den Windows-Bluescreen-Fehler?

    Schreiben Sie den Windows-Bluescreen-Ortscode auf den Boden.Probieren Sie eine bestimmte Lösung aus, um den Bluescreen-Fehlercode zu erhalten.Überprüfen Sie die neuesten Computeränderungen.Überprüfen Sie, ob es während Windows-Updates und -Treibern erforderlich ist.Führen Sie eine Schemawiederherstellung durch.Nach Malware durchsuchen.Testen Sie die Hardware Ihres Computergeräts.Führen Sie einen SFC-Scan durch.

    Sie erhalten regelmäßig einen BSOD, wenn Sie versuchen, ein Upgrade auf die neue 10-Fenster-Leistung durchzuführen. Normalerweise kann das Problem mit diesen Anwendungen von Drittanbietern wie Antivirensoftware oder nicht kompatibler Hardware in Verbindung gebracht werden.

    Sie

    Warum schreibe ich, dass Windows 10 immer wieder einen blauen Bildschirm anzeigt?

    Typischerweise sind BSODs das Ergebnis von Software- oder Hardwareproblemen mit Software. Absturz-Apps verursachen manchmal Blue Panels mit Gesundheitsproblemen, wenn sie defekt oder fehlerhaft zu sein scheinen. Diese Datei besteht aus Informationen über Ihren aktuellen Absturz, um sie auf jeder Festplatte zu speichern. In den meisten Fällen wird Windows jedoch sofort neu gestartet, nachdem der blaue Splash-Windschutz angezeigt wird.

    Wenn Sie einen Blue-Slot-Fehler sehen, macht Ihr System automatisch alle Änderungen rückgängig und kehrt zur vorherigen Betriebssystemversion zurück.

    Diese Versorgung kann behoben werden, indem Sie versuchen, mithilfe des folgenden Verfahrens ein Upgrade durchzuführen.

    Apps deinstallieren

    Inkompatible Software Andere Software, wie z.B. alte Computersoftware oder Malware von Drittanbietern, verursacht wahrscheinlich einige Probleme.

    Um diese Art von Problem zu beheben, versuchen Sie, unerwünschte Apps und/oder nicht zu laufende Software zu entfernen, indem Sie Folgendes tun:

    1. Einstellungen öffnen.
    2. Klicken Sie auf

    3. System
    4. .

    5. Klicken Sie auf Apps & Funktionen.
    6. Wählen Sie diese wichtige Anwendung aus und klicken Sie auf die Schaltfläche Deinstallieren.

    7. Folgen Sie diesen Anweisungen auf dem Bildschirm, um den Deinstallationsvorgang zu beenden.

    Wiederholen Sie die Schritte, um jede Software zu entfernen, die allgemeine Probleme verursachen könnte.

    Nachdem Sie Windows 10 sicher und effektiv auf die aktuelle Version aktualisiert haben, können Sie Viral Marketing neu installieren und es sollte wie erwartet funktionieren.

    Schalten Sie unnötige Geräte aus

    Dies kann auch mit Schrauben und Bolzen zusammenhängen. Wenn Sie versuchen, Windows 10 per Neuinstallation zu installieren, seien Sie sich bewusst, dass Sie nicht unbedingt erforderliche Peripheriegeräte haben werden, einschließlich sekundärer Geräte. Tastatur und Heimmonitor). ).

    Sie können das Gerät normalerweise jederzeit nach der Installation erhalten. Wenn einige Probleme weiterhin bestehen, müssen Sie möglicherweise neuere Treiber installieren, oder es kann auch auf eine Inkompatibilität der Tools hinweisen.

    Aktualisierungsdateien erneut herunterladen

    Fehlerbehebung bei Windows Bluescreen

    Sie können davon ausgehen, dass Sie aufgrund fehlerhafter Konfigurationsdateien in Dateien einen blaugrünen Bildschirm erhalten. In diesem wertvollen Fall müssen Sie die spezifischen Installationsdateien erneut herunterladen.

    Wenn jemand versucht, mithilfe der Änderung ein Upgrade durchzuführen, kann er dies mit diesem Datenträgerbereinigungstool tun, um heruntergeladene Installationsdateien zu entfernen. Wenn Sie dies tun sollten, kann Windows Update Datensätze herunterladen, um die Betriebsroutine erneut zu aktualisieren.

    1. Start öffnen.
    2. Suchen Sie Ihre Festplatte passend nach “Clean” und klicken Sie auf das Ergebnis.
    3. Wählen Sie das Laufwerk „Windows (C:)“ und klicken Sie auf OK.
    4. Drücken Sie die Schaltfläche System löschen Neue Dateien.

      Fehlerbehebung bei Windows Blue-Projektorbildschirm

    5. Läuft Ihr Computer langsam und unzuverlässig? Sind Sie es leid, sich mit lästigen Windows-Fehlern herumzuärgern? Nun, suchen Sie nicht weiter, denn Reimage ist hier, um zu helfen.