• Wed. Oct 5th, 2022

Einfache Fehlerbehebung Bei Der Installation Von Apple Time Capsule

ByAlfie Abbott

Feb 1, 2022

In diesem Leitfaden werden wir einige mögliche Ursachen ermitteln, die dazu führen könnten, dass die Problembehandlung für Apple Time Capsule Design und Installation ausgeführt wird, und dann praktikable Wiederherstellungsmethoden vorschlagen, die Sie ausprobieren können, um das Problem zu beheben.

< /p>Läuft Ihr Computer langsam und unzuverlässig? Gibt es dir den gefürchteten Blue Screen of Death? Fürchte dich nicht, dein Retter ist in Form von Reimage eingetroffen.

Genehmigt:

Wenn Sie nach einer Möglichkeit suchen, Ihren PC zu beschleunigen, suchen Sie nicht weiter. Reimage ist eine All-in-One-Lösung, die häufige Windows-Fehler behebt, Sie vor Dateiverlust und Malware schützt, Ihren PC für maximale Leistung optimiert und vieles mehr. Es wird sogar mit einem kostenlosen Scan geliefert, damit Sie vor dem Kauf sehen können, welche Probleme es lösen kann! Klicken Sie hier, um gleich loszulegen, um loszulegen:

  • Schritt 1: Laden Sie die Reimage-Software herunter und installieren Sie sie
  • Schritt 2: Öffnen Sie die Software und klicken Sie auf „PC wiederherstellen“
  • Schritt 3: Befolgen Sie die Anweisungen, um den Wiederherstellungsprozess abzuschließen

  • Erfahren Sie, wie Sie Ihre AirPort Time Capsule-, AirPort Extreme- oder AirPort Express-Basisstationen am besten zurücksetzen können.

    Durch das Zurücksetzen der großartigen AirPort-Basisstation wird ein Zustand hergestellt, der Ihnen hilft, die Kontrolle über die App zu erlangen, wenn Sie Ihr Basisstationskennwort wirklich verlieren oder nur die Basisstation nicht richtig reagiert. Je nach Modell Ihrer Basisstation können Sie auf jeden Fall eine oder mehrere der folgenden Anpassungsarten durchführen:

  • Soft-Reset: Setzt das Passwort der Build-Trail-Station zurück und deaktiviert Sicherheitsvorkehrungen (Zugangskontrolle und RADIUS für Einstellungen) für die letzten paar Minuten, damit Sie sich mit dem Netzwerk verbinden können, um Verbesserungen vorzunehmen, und die Basisstation auf ihre vorherigen Ustriplets zurückgesetzt wird. Führen Sie diesen Reset auf Null durch, wenn Personen die Kanalstation nicht kontrollieren können, weil sie ihr oder sein Passwort vergessen haben.
  • Hard Reset: Bringt die Basisstation endgültig in einen nutzbaren unkonfigurierten Zustand zurück, behält aber anschließend die gespeicherte Konfiguration und alle Bitprofile bei, sodass Sie die vorherigen Einstellungen der Basisstation wiederherstellen können. Führen Sie dieses Zurücksetzen immer dann durch, wenn die Basisplattform nicht mehr reagiert, oder vielleicht sogar, wenn Sie Netzwerkprobleme beheben, die auf andere Weise scheinbar nicht behoben werden können.
  • Zurücksetzen auf Werkswissen: wie Hard-Reset, aber alle wiederhergestellten Konfigurationen und Profile werden normalerweise gelöscht. Schreiben Sie dies neu, wenn Sie an Ihrer Assise-Station verkauft oder geknabbert haben. (Dadurch werden praktisch keine Daten gelöscht, die auf der eingebauten Festplatte der Time Capsule oder auf einer großartigen externen Festplatte gespeichert sind, die mit einer Basisstation verbunden ist.)
  • Wie bekomme ich meine Time Capsule, um sicherzustellen, dass sie funktioniert?

    1 Öffnen Sie das AirPort-Dienstprogramm, das bequem im Ordner „Dienstprogramme“ zu sehen ist, der wiederum dem Ordner „Programme“ zugeordnet ist. 2 Wählen Sie die neue Time Capsule aus und klicken Sie auf „Fortfahren“. verfügbare WLAN-Geräte, und wählen Sie dann Time Capsule aus der Liste aus. 3 Befolgen Sie eine der Anweisungen auf dem Bildschirm, um Ihr Haupt-Time Capsule- und Wi-Fi-Netzwerk einzurichten.

    Zum Hard-Reset oder Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen:

  • Die aufbauende Station muss eine IP-Information über DHCP anfordern.
  • Das Plattformpasswort ist öffentlich festgelegt.
  • Der Name der Kanalstation wird direkt wie “B Call Station” gesetzt, gefolgt von Ihren genauen sechs Ziffern der MAC-Adresse (Media Access Control) einer Basisstation.
  • Der Netzwerkdomänenname der Stationskonfiguration wird auf „Apple Network“ gesetzt, wobei die letzten vier Ziffern der MAC-Adresse der Basisstation kopiert werden.
  • Wie verbinde ich meine persönliche Time Capsule zu einem zeitgemäßen Netzwerk?

    Verbinden Sie Ihre Time Capsule und Ihren Mac über ein Ethernet-Kabel.Starten Sie den Flughafenwert. Wenn Wi-Fi auf meiner Time Capsule deaktiviert ist, wird oben eine gelbe Warnmeldung angezeigt.Klicken Sie in der oberen Speicherecke auf „Andere WLAN-Geräte“ und wählen Sie unter „Netzwerkschnittstellen“ „Ethernet“ aus.Die Zeitkapsel sollte erscheinen.

    Läuft Ihr Computer langsam und unzuverlässig? Sind Sie es leid, sich mit lästigen Windows-Fehlern herumzuärgern? Nun, suchen Sie nicht weiter, denn Reimage ist hier, um zu helfen.