• Wed. Oct 5th, 2022

Der Beste Weg, Um Den Hardy-Grub-Fehler Zu Beheben

ByJayden Collier

Feb 6, 2022

In diesem Artikel sind wir dabei, einige der zukünftigen Ursachen zu beschreiben, die zu dem spezifischen Hardy-Grub-Fehler führen können, und danach zeigen wir Ihnen die möglichen Optionen, mit denen Sie versuchen können, dieses Problem zu lösen.

Läuft Ihr Computer langsam und unzuverlässig? Gibt es dir den gefürchteten Blue Screen of Death? Fürchte dich nicht, dein Retter ist in Form von Reimage eingetroffen.

Mögliche Gründe: eine vertrauenswürdige, völlig falsche UUID oder root= in nur dem Zeilenumbruch ‘linux’, oder ein beschädigter Kernel. Ein eingefrorener Begrüßungsbildschirm, der rechte flackernde Cursor, Grund genug, keinen Grub> oder einen bestimmten Grub-Rettungstrupp haben zu können. Mögliche Videoprobleme innerhalb des Kerns. Obwohl diese Fehler versuchen, nicht auf den Ursprung von GRUB 2 hinzuweisen, kann es auch heute noch helfen.


Powered by vBulletin® Version 4.2.2 Copyright © 2022 vBulletin Inc Solutions. Alle Rechte vorbehalten.

Hallo,

Ich habe kürzlich Hardy mit Wubi installiert, was immer nur toll war, aber nach der Installation von Grub liefert Fehler 21. Ich habe so gut wie nichts recherchiert und herausgefunden, was ein Problem ist: Ich habe mehrere Laufwerke auf meinem Computer energisch: zwei verschiedene Raptor in Raid 0 und IDE ein Laufwerk für die Speicherung. Ich habe eine Partition auf dem Haupt-IDE-Laufwerk auf der Festplatte angelegt. Offensichtlich kann Grub nicht eine Windows-Installation auf einem SATA-Gerät und eine Linux-Installation auf einem IDE-Gerät mit derselben Zeit durchführen.
Hat jemand eine tatsächliche Lösung, um dies zu produzieren? Über Ihr aktuelles Windows-Startmenü werden wir XP Windows und Ubuntu kaufen, also sollte Grub mir einen Typ geben, würde ich das gleiche sagen? Ist es möglich Schuhe oder Stiefel Grub nur Ubuntu zu lassen und Menüs nicht mehr zu reichen?

Vielen Dank für Ihre Antwort

Wie behebe ich einen Grub-Fehler?

Schritt 1: Kennen Sie Ihren Grund für die Partitionierung. Booten Sie von einer Live-CD, DVD oder einem USB-Stick.Schritt 2: Bauen Sie den Typ des Herzseptums zusammen.Schritt 3: Seien Sie ein CHROOT.Schritt 4: Grub 2-Pakete entfernen.Schritt mehrere: Grub-Pakete neu installieren.Schritt 6: Unmounten Sie eine Partition:

Ich habe fast den gleichen Fehler erhalten, außer dass mein drittes Laufwerk SATA war, nicht IDE. Ich habe alle Ihre eigenen Beiträge gefunden, als ich versuchte, Ihren aktuellen Fehler zu lösen. Ich habe gerade das Haus in Ordnung gebracht, also weiß ich, was ich getan habe, falls diese Methode für Sie funktioniert. Ich kaufe nicht das beste Linux-Wissen, dass Sie einfach einen großen Prozentsatz der Leute hier tun, während es wahrscheinlich bessere Möglichkeiten gibt, um sicherzustellen, dass Sie es erfolgreich tun. Ich habe gerade herausgefunden, dass das Spiel einen Schritt nach dem anderen voranschreitet, also suchen Sie hier >
Ich hatte 9 Raptors, die in RAID 0 mit Vista x64 geeignet waren. Ich hatte eine dritte spezifische Fahrt, ein 750-GB-WD-SATA-Laufwerk, das in 3 Partitionen unterteilt war. Die erste Partition ist NTFS, die zweite ext3 ist nur 22 GB groß und die drittwichtigste Partition ist Swap 1 GB. Installierte Hardy There Heron. Ich hatte Ihr Problem mit dem Grub-Fehler 19 bezüglich des Neustarts. Vor der Installation von Ubuntu habe ich mit True Image ein Installationssymbol für Acronis für Vista eingerichtet.

Ich wusste nicht, wie ich Essen aus meinem RAID wiederherstellen sollte, also habe ich es zerstört und schließlich neu erstellt. Ich habe dann ein brandneues Vista-Image bis zum Rand gefüllt, aber auch direkt in Windows gebootet. Ich stelle ein kostenloses Tool namens EasyBCD vor. Ich habe es hochgeladen oder auf “Einträge hinzufügen/entfernen” geklickt. Ich habe den Linux-Tab aktiviert. Typ: Grub, Disk: Ich habe meine Linux-Partition gewählt. Notieren Sie sich die Nummer von Festplatten und Partitionen für später. Häkchen bei „GRUB wird nicht im Schuhbereich gemessen“ gesetzt. Dann kreuzen Sie bei der Registrierung “Eintrag hinzufügen” an.

Jetzt habe ich neu gestartet und Linux aus dem gesamten Bootloader ausgewählt. Dann bekomme ich die Gedanken “Fehler 26: Die ausgewählte Festplatte gilt als nicht vorhanden”. Klicken Sie auf „Akzeptieren“, um fortzufahren. Bearbeiten Sie dazu die Top-Modelle dort, wo „Ubuntu 8.04.1, Kernel…“ steht. Multimedia E. Nun ist meine persönlich erfolgreichste Zeile “root sagt (hd2,1)”. Zurück in EasyBCD heißt es, das fokussierte ext3-Laufwerk ist 1 und die brandneue Partition ist 1. Drücken Sie E, um die oberste Zeile zu bearbeiten, die ich entwickelt habe, damit sie “root (hd1,1)” lesen können. Besuchen Sie daher die Anmeldung. Drücken Sie B, um sie zu öffnen. Es bootet dann in Linux Denken Sie also daran, dass dies es nicht vollständig geändert hat, sodass ich jedes Mal a wiederholen musste. Wenn Sie also mit Linux arbeiten, öffnen Sie ein Terminal und eine Methode: gksudo gedit /boot/grub/menu.lst
Durch die meisten Optionen gescrollt und alle Haupteinträge hd2.1 und hd1.1 vertauscht. Ich habe ihn mit einem Buch markiert, und es scheint, dass das vollkommen ist. Jetzt funktioniert alles genau die Lösung, die ich will.

Es hat viel mit Schritten zu tun, weil ich ganz einfach keine Ahnung habe, was ich benutze. So ist es mir gelungen. Hoffe unsere Hilfe.

  • EIN
  • EIN
  • eins 8. Januar 2009 Sorgen 22:24 Uhr. #1

    Wie kann ich einen Grub-Fehler in Ubuntu beheben?

    Legen Sie die Ubuntu-CD ein, starten Sie Ihre Software neu und stellen Sie sie so ein, dass sie in einem bestimmten BIOS von der CD bootet und in einen Arbeitsvorgang bootet. Sie können auch einen exklusiven LiveUSB verwenden, wenn Sie diesen in der Vergangenheit selbst erstellt haben.Installieren und booten Sie Boot-Repair.Klicken Sie auf „Empfohlene Reparatur“.Starten Sie jetzt Ihre Strategie neu. Das normale GRUB-Startmenü wird buchstäblich angezeigt.

    Läuft Ihr Computer langsam und unzuverlässig? Sind Sie es leid, sich mit lästigen Windows-Fehlern herumzuärgern? Nun, suchen Sie nicht weiter, denn Reimage ist hier, um zu helfen.